www.beby-piri.blogspot.ch

www.beby-piri.blogspot.ch
www.beby.ch

Sonntag, 25. November 2012

Papierspielereien

 was ihr hier seht ist mein Lieblingspinsel, den ich für die Adventspost benutzt habe, aber ich war auch anderweitig fleissig,
am Freitag den 7. und Samstag den 8. Dezember bin ich mit meinen
Papierspielereien
 auf dem Märchenschloss Wildegg
 und verkaufe Schnipp-Schnapp
 ja, richtig gelesen, das alte Kinderspiel Himmel und Hölle, aber nicht nur....
auch Karten, Tody&Angelina und andere schöne Arbeiten finden den Weg an den Weihnachtsmarkt.
Ach ja, wenn wir schon von Markt sprechen, mein Bauer schleppt mich Morgen früh,
 (für mich zu früh) an den
habe ich schon erwähnt, dass ich am Morgen ungeniesbar bin?
Mein Bauer weiss das ja schon, aber er wagt es trotzdem .
Piri der Morgenmuffel

Kommentare:

  1. Ach Du bist wirklich eine Künstlerin, einfach grossartig, was Du so alles machst. Mein grosses Kompliment an Dich.

    Für morgen Montag wünsche ich Euch einen erlebnisreichen Zibelenärit z'Bäern u chömid gsung zrögg, gäuid...

    Liebe Grüsse vom Hans-Peter

    PS ich habe Kak und Tus nicht vergessen...

    AntwortenLöschen
  2. Ach das ist ja eine lustige Schneckenpost. Wirklich nett - was zum schmunzeln und sich freuen.

    Ich hätte auch noch eine Frage gewusst für das Papierspiel gewusst: wer von den Blogerinnen hat ein Schneckenhirn?

    Ich weiß es: i-hich!!!!
    Erst jetzt ist es bei mir angekommen. DU bist die Schwester von der Frau, deren Mutter die köstliche Räbebabbe kocht ... Und die letztens am Tisch gesessen haben und um das letzte Stückchen "Räbebabbe-durch's-Schwein" gekämpft haben. Folgedessen müsste ja auch deine Mutter eine gute Babbe machen.
    Na ihr seid mir ja drei ...
    LG Anne

    AntwortenLöschen
  3. Oh oh, da haben wir ja was gemeinsam. Ich hasse es ja, früh aufzustehen und Morgen muss ich schon um 8 Uhr bei der Akupunktur sein, d.h. spätestens um 6.30 Uhr aufstehen. Furchtbar!!!!! Aber da muss ich nun durch. Gott sei Dank hat mich die Ärztin vorher gefragt, ob ich Langschläferin oder Frühaufsteherin bin und hat mir nur 2 frühe Termine gegeben, weil's nicht anders ging. Also, ich denke an Dich, Du wirst sicher noch früher los müssen. Aber vielleicht verkaufst Du ja viel und das bügelt dann das frühe Aufstehen wieder aus. Viel Spass und viel Erfolg

    liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkrabbe

    AntwortenLöschen
  4. Schnipp-Schnapp ist toll!
    Hast du ungarische Wurzel, oder Urlaubserinnerungen an Kisbodak?
    Liebe Grüße, Éva

    AntwortenLöschen

  5. ♥ ganz ganz toll!

    Ich wünsch dir/euch viel Erfolg!

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  6. Dann wünsch ich dir, dass ganz viele noch ein kleines aber feines Gschänkli suchen, dort oben beim Märchenschloss!
    Habt es schön am Zibelemärt :-)
    Liäbs Grüässli und schlof guet.
    Ida

    AntwortenLöschen
  7. Sali Barbara, bist ein Morgenmuffel, jä nu, aber Morgen Montag wirds wohl noch viel früher als gewohnt, gäll. Aber ist doch halb so wild, bis Bern musst Du ja nicht unbedingt unterhaltsam sein und in Bern eigentlich auch nicht, da sollst Du einfach geniessen. Irgendwann bist auch Du richtig wach und kannst dann den Konfettis lachend ausweichen;-) Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, doch leider ist die Sicherheitsfrage von Nöten, bitte habt Verständnis, Piri