www.beby-piri.blogspot.ch

www.beby-piri.blogspot.ch
www.beby.ch

Dienstag, 8. Januar 2013

Ups !

Ich wollte euch wunderschöne Apfelkarten zeigen,
meine neu gestrickte Mütze aus Isländischer Loopi Wolle,
mit einem echten Kaninchenfellzipfel.
Selbst gemacht, versteht sich.
Familie Eichhörnchen in den Ästen gesichtet
und mir war, als wären da noch mehr buschige Jungtiere.
Aber.....
 
Ich kann keine Bilder mehr aus meinem Archiv,
auf das Google-Blog-Angebot beamen.
Kurz, ich schätze, ich bin eine technische Banause.
Unglücklich bin ich deshalb nicht, ein wenig verärgert, ja
aber nun warte ich, bis sich eine Lösung abzeichnet.
Geduld ist angesagt.
mit lieben Grüssen
Piri


Kommentare:

  1. Piri,
    wenn du über Google Chrome auf deinen Blog zu greifst, dann kannst du Fotos hoch laden :-)
    Ging mir gestern auch so :-)

    Herzliche Grüsse Nathalie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo piri,
    das Problem hatte ich gestern auch. Ich habe daraufhin meine Bilder vom Computer in die Picasa Webalben geladen und von dort wieder in den post geschoben. Ist zwar jetzt umständlich, vielleicht gehts noch einfacher, aber ich bin auch so ein "Technikfreak" ;-)

    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Hab' gerade im Reader gelesen, dass andere das gleiche Problem haben. Es liegt wohl an Blogger.
    Viele Grüße,
    Raphaela

    AntwortenLöschen
  4. JA liebe Piiri, die von Google basteln wahrscheinlich wieder um Zeugs rum. Auf dem üblich gewohnten Weg ging es bei mir auch letzte Woche nicht, es gibt aber noch andere Lösungen, wenn in deinem neuen Post erst mal im HTML-Modus ein Bild hochlädst, dann zurück schaltest in den normalen Modus um einen Text zu schreiben. So konnte ich dann problemlos Bilder hochladen. Zwischenzeitlich funktionierts aber wieder...

    Liebe Grüsse in den Feierabend

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  5. Hi piri
    Ging und geht bei mir auch nicht mehr. Habe per Zufall gelesen, dass es über Google Chrom geht. Nun mach ich es da, ist aber schon etwas nervig....
    Bin schon mega gespannt, auf die Bilder, geht sicher!!
    Liebs Grüessli, Rita

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebes Beby
    Dann bin ich ja mal um den "Ärger" rumgekommen ... von wegen derzeit nichts zu posten :-) Aber Google-Chrom ist ganz einfach zu verstehen. Einfach "Gring abe und dure" oder wie das nochmals hiess :-)
    Heb en schöne Obe und en Gruess
    Ida
    ... übrigens, hast du heut die Sonne gefunden?

    AntwortenLöschen
  7. Na, da bin ich nun aber neugierig geworden. was Du uns alles Neues zeigst. Besonders die Mütze möchte ich am Kopf sehen:-). Zu Google Chrome kann ich nur sagen. Ich kann mich an das Teil nicht gewöhnen, weil mir die Menue-Leiste dort fehlt und auch die Lesezeichen an anderer Stelle sind. Aber wahrscheinlich ist das alles nur Gewohnheitssache. Viel Spass beim Üben.

    lieben Gruß
    Brigitte die Weserkrabbe aus Guxhagen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, doch leider ist die Sicherheitsfrage von Nöten, bitte habt Verständnis, Piri