www.beby-piri.blogspot.ch

www.beby-piri.blogspot.ch
www.beby.ch

Dienstag, 19. Oktober 2010

Brot !


Heute hab ich gebacken,
wie zu alten Zeiten,
ein Feuer im Ofen,
Teig auf die Schüssel,
mmh.... es duftet im ganzen Haus,
Brot.... ein Festschmaus !
die Bäuerin
.

Kommentare:

  1. ooh wie romantisch...
    Lasst es euch schmecken!
    Bei uns gab es auch oft frisch gebackenes Brot... und dann noch mit selbstgemachter Erdbeermarmelade...
    ein Traum...

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Es duftet bis hierher ... sooooo guet!
    Grüessli
    Ida

    AntwortenLöschen
  3. liebe beby piri...
    in meinem haushalt muss immer brot vorhanden sein. ich liebe frisches brot, aber auch älteres brot verspeise ich gerne..lach
    zu meinem tiger hab ich schon mal erwähnt, dass ich mir eine teigknetmaschiene wünsche... weil ich anfangen will zopf wieder selber zu machen. mal sehen was er sich einfallen lässt..lach

    liebe grüsse eve

    AntwortenLöschen
  4. Wenn du wüsstest, ich habe auch produziert, aber im Nähzimmer. Ich fühle mich nun von Engeli und Piri-Matruschka beobachtet und es ist ein gutes Gefühl.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. So schöööööööööööööööööööööööööön, mir wird gleich warm ums Herz;-))

    Lernst du uns mal wieder was zu zeichnen??

    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe frischgebackenes Brot.. und dazu frisch, gemachten Traubengelee.
    Eine schöne Zeichnung, und die schöne Blümchenborde... sowas möcht ich auch ;-)
    Liebe Grüsse
    Barbara<3

    AntwortenLöschen
  7. mnjamm mnjamm mnjamm! ich kann mir deine küche samt duft lebhaft vorstellen! ganz herzliche grüsse, daniela

    AntwortenLöschen
  8. Ich finds so toll, dass Du zu einem Thema, das Dich den Tag durch begleitet hat eine passende Zeichnung entwerfen kannst! So eine Begabung!

    Brot backen liebe ich auch - und das Essen davon erst :-)!

    Liebs Grüessli
    Träumerin

    AntwortenLöschen
  9. Ihr Lieben, danke für Eure Kommentare, das Brot ist längst aus dem Ofen und ist schon in den Vorratskeller gewandert. Ich beherzige einen Kommentar und entwerfe gerade eine Kürbis-Zeichnungs-Anleitung, bis bald barbara

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, doch leider ist die Sicherheitsfrage von Nöten, bitte habt Verständnis, Piri