www.beby-piri.blogspot.ch

www.beby-piri.blogspot.ch
www.beby.ch

Sonntag, 11. August 2013

Geburtsbilder

 Geburtsbilder sind Namensbilder, die im Auftrag von Eltern, Paten oder Freunden von mir gemalt werden. Dieser Junge im Bild heisst Linus und ist schon an seinem Platz.
Dass heisst, auf dem A4 Blatt ist der Name und das Geburtsdatum schön in das Bild integriert. Ihr seht aber nur einen Ausschnitt daraus aus Persönlichkeit Gründen. Aber ihr könnt ableiten, dass der Junge im Sommer zur Welt gekommen ist. 
 Dieses Mädchen wird keine Taufe im herkömmlichen Sinn erhalten, aber trotzdem einen Segensspruch mit auf den Weg bekommen. Und, so sagt der Auftraggeber, lieben die Eltern die Waldtiere.
Auch in diesem Bild ist das Mädchen im Frühling zur Welt gekommen und rechts oben seht ihr noch drei Wimpel, die die Wurzeln des Kindes nach Italien weisen.
Auftrags Arbeiten die ich gerne ausführe, oft aber lange vor mich hin lege und mir überlege, was könnte zu dem Kind passen.
Bei diesem schönen Wetter bin ich auch mehr draussen an zu treffen, als mein überladener Arbeitstisch systematisch ab zu bauen.
Geht es euch auch so ?
Für heute genug geschrieben, ziehe ich doch kurze erklärende Sätze vor.
Wünsche euch allen eine gute Woche,
herzlich Piri

Kommentare:

  1. Sie sind einfach hübsch und ein Andenken für ein ganzes Leben, diese wunderschönen Geburtsbildli.
    Hab einen richtig guten Start in eine neue positivie und herrliche Sommerwoche.

    Ida

    AntwortenLöschen
  2. Einfach fantastisch, Deine Bilder, ich freue mich immer wieder, wenn ich bei Dir hier neue vorfinden danke. DANKE...

    Liebi Grüesli os Rieche

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  3. Die Gebutsbilder sind wunderschön
    und ich bin bei dem Wetter auch lieber drausse ,
    also tschüss.
    grüessli
    caro

    AntwortenLöschen
  4. Hi,hi , ich meinte die Geburtsbilder , hüstel.

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin ganz stolz, dass ich 2 dieser Bilder jeden Tag anschauen darf! Das sind wirklich ganz spezielle Erinnerungen.

    Grüessli

    Chillibean

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön sind die!
    Ja, mich findet man im Moment selten am Schreibtisch - erstens weil wir (auch ferienbedingt) fast nur draußen sind und dann, weil der Berg am Schreibtisch immer höher wird und mich unsichtbar macht dahinter ;)
    Aber wann soll man sonst diesen Traumsommer genießen, wenn nicht jetzt?!
    Lieben Gruß
    Dania

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, doch leider ist die Sicherheitsfrage von Nöten, bitte habt Verständnis, Piri