www.beby-piri.blogspot.ch

www.beby-piri.blogspot.ch
www.beby.ch

Sonntag, 3. März 2013

auf den Frühling

Auf den Frühling

Längst sind sie verklungen
Noch leer die Kinderstuben
Der Amselgesang zersungen

Was jetzt noch kalt gefroren
Unterm Schnee sich leise regt
Wird in Bälde schon geboren

Wandelnd mit hellem Klang
Mit all seinen satten Farben
Und lieblichem Vogelgesang

Erwachet zu neuem Leben
Strömt hinaus ins weite Land
Birgt in sich Liebe und Segen

Voller mildem Sonnenschein
Lädt er zum Fest und Tanze
Bei einem Gläschen Wein

Belebt sind Feld und Wald
Auch in Hecken tut sich was
Es knospet was blühet bald

Gurgelnd flüstert’s im Bache
Singend die Wiesen duften
Kalif der Storch hält Wache

Fein duftende Blüten zieren
So erfreut sich jung und alt
Diesem Frühlingsjubilieren

von Hans Peter Zürcher
http://foto-poesie.blogspot.ch/

Herzlichen Dank Hans Peter
und allen ein wunderschöner Wochenstart
herzlich Piri
 

 



Kommentare:

  1. DANKE, für das Gedicht von Hans Peter Zürcher und der schönen Illustration.
    Lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Auf den Frühling! Und deine zauberhafte Illustration!
    Liebe Grüße
    Dania

    AntwortenLöschen
  3. So allerliebst ist dein Frühlingsbild. Schöner kann man den Frühling nicht willkommen heissen. Und auch das Gedicht ist zauberhaft.
    Ich wünsche dir eine wunderbare Frühlingswoche.
    Ganz liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Piri,

    ich freue mich ausserordentlich, dasss ich Dir für Dein grosartiges Bild eines meiner Frühlingsgedichte zur Verfügung stellen durfte. Vielen herzlichen Dank...

    Herzlichst und alles Liebe aus Riehen

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  5. hachz, ist das schööööön! dein bild gefällt mir noch besser als das gedicht!!!!
    könntest glatt sibylle von olfers mit den wurzelkindern konkurrenz machen...
    mein telefonat mit dir steht zuoberst auf meiner pendenzenliste, ich melde mich, sobald ich kann, gäu?
    grüessli, daniela

    AntwortenLöschen
  6. Das passt einfach perfekt, liebes Beby. Gedicht und Bild - Bild und Gedicht. Einfach schön!
    Ich wünsche dir einen perfekten Wochenstart und schick einen lieben Gruss
    Ida

    AntwortenLöschen
  7. soooo schön !
    das Gedicht und das herzallerliebste Bild dazu ,
    da wird der Frühling doch noch so gerne kommen.
    liebi grüess
    caro

    AntwortenLöschen
  8. ♥ ..oh wie härzig,
    u de mit so liebe Wort dr'zue...
    wünsche dir o ganz en tolli Zyiit!
    glg Nathalie

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön das Gedicht und die passende Zeichnung von Dir. Aber warum ziehen denn nur die Frauen in den Kampf für den Frühling. Sind die Männer zu feige? Piri, die Emanzipation wird doch in der Schweiz ganz groß geschrieben, oderr?????

    Ganz liebe Grüsse
    aus Guxendorf
    Brigitte die Weserkrabbe

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, doch leider ist die Sicherheitsfrage von Nöten, bitte habt Verständnis, Piri