www.beby-piri.blogspot.ch

www.beby-piri.blogspot.ch
www.beby.ch

Mittwoch, 3. Februar 2016

Acryl


 Acryl auf Leinwand ist für mich schon ein wenig Premiere....
... oder besser gesagt, Leinwand ist neu für mich und so werden die Zwerge 
fein säuberlich aufgepinselt.
Es macht riesig Spass, die Rotzipfel entstehen zu lassen.
Nächstes mal kann ich euch die fertige Ahnengalerie bestimmt zeigen.
Ganz bewusst konzentriere ich mich seit Anfang Jahr auf die Zwerge und mal schauen, wie lange diese Liebe hält. Geplant ist sie bis Ende Jahr.
Natürlich geschieht im Hause Piri noch einiges mehr,
 z.B. das täglich 4 mal Schoppenflasche geben dem verstossenen Lamm,
wäre wohl auch ein Post ...
Also ihr Lieben....
bis zum nächsten Zwerg...
Piri



Kommentare:

  1. Oh, liebe Piri
    dann habt ihr also schon Lâmmer...also Lâmmer und Zwerge....die Zwerge könnten dir da doch ein bischen unter die Arme greifen, oder?
    Heb's guät ond nöd's sträng!
    Herzlich brigitte

    AntwortenLöschen
  2. So härzig. Mit Zwergen kann ich grad gar nichts anfangen, aber so mit Rotzipfeln ist das was gaaaanz anderes. Bin gespannt, was Du bis Ende Jahr für ein Projekt hast. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Hi Barbara
    Wie fleissig Du bist! Zuerst meinte ich, Du bemalst Dachziegel;) (Wäre ja auch sehr lustig) Oder eine grosse Müslitasse, das wärs!
    Wünsche Dir ganz viel Spass beim Malen und schöppelen! Die Lämmchen werden so sehr zahm!!
    Liebs Grüessli,Rita

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, doch leider ist die Sicherheitsfrage von Nöten, bitte habt Verständnis, Piri