www.beby-piri.blogspot.ch

www.beby-piri.blogspot.ch
www.beby.ch

Sonntag, 21. April 2013

fest halten

fest halten muss man den Frühling irgendwie
denn der April macht was er will
und einmal an der Uhr gedreht
sicher der Sommer schon vor der Türe steht.
kurz und bündig
Lebenszeichen
Piri

Kommentare:

  1. Hallo liebes Beby
    Du machst es goldrichtig mit dem Festhalten! Ich halte ihn auch fest in Form von Gartenrundgängen, hier mal schaun, da mal gügslen - und alles geht ganz tief rein in die Seele.
    Hab auch du einen gemütlichen Sonntag.
    Liäbs Grüässli
    Ida

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für ein wunderbares kleines Kunstwerk! Mein Grosses Kompliment an Dich...

    Frühling

    Die Sonne schmolz auf ihre Weise
    Fort den Schnee die Wiesen rein
    So zeigen sich nun sacht und leise
    Die ersten Blümlein zart und fein

    Die Schneeglöckchen leise singen
    Im lauen Frühlingswind ganz fein
    Lassen ihr feines Geläut erklingen
    Süßlich duftend über Flur und Hain

    Der Frühling ist nun gekommen
    Ergießt sich über Flur und Wald
    Die süße Milde machen benommen
    Man hört den Kuckuck rufen bald

    Jetzt gibt es weder Ruh noch halten
    Schönste Blumen in allen Farben fein
    Die Natur lässt ihren Trieb entfalten
    Lädt uns lächelnd zum verweilen ein

    Blüten fein soweit das Auge reicht
    Laden Bienen zu süßem Nektar ein
    Die Vögel singen ihre Lieder leicht
    Freude herrscht und Sonnenschein

    © Hans-Peter Zürcher

    Liebi Grüessli os Rieche bi Basel

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Piri
    Ach wie gut hast du den Frühling festgehalten. Ich geh ihn grad nochmals anschauen, da es ja draussen heute nicht wirlich toll ist. Ein wunderschönes Bild hast du gemalt.
    Liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Du hast Dir den Frühling aber auch supergenial festgehalten! Ich beneide Dich echt um Deine Zeichenkünste! Nun hast Du noch so einen schönen Vers us Rhyfelde erhalten, da klopft der Frühling bestimmt bald wieder bei Dir an! Guter Wochenstart. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Piri
    schön hast du den Frühling fest gehalten.
    Bin gerade aus der Töpferei zurück und geniese Dein Bild,
    hab vielen Dank dafür.
    Liebi Grüess
    caro

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Piri,

    wunderschön wieder dein Bild! Der Frühling ist richtig greifbar, toll! LG Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Und schwupp-di-wupp hast Du die Blumen doppelt und länger. Genial!

    lieben Gruß
    Brigtte die Weserkrabbe

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, doch leider ist die Sicherheitsfrage von Nöten, bitte habt Verständnis, Piri